Scienlab ist nun Teil von Keysight Technologies

Energiespeicher testen

Moderne Energiespeicher müssen hohen Qualitätsansprüchen und Marktanforderungen gerecht werden: Leistungs- und Energiedichte, Sicherheit, Lebensdauer und nicht zuletzt die Kosten müssen optimiert werden, um am Markt bestehen zu können. Für die erfolgreiche Herstellung von Batterien sind daher umfangreiche Tests notwendig.

Scienlab begleitet mit innovativen Testsystemen und der erstklassigen PC-Software ESD den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess eines Energiespeichers: von der Zellchemieforschung und -entwicklung über die Formierung der Zelle bis hin zur Validierung von Batteriezellen, -modulen und -packs inklusive Batterie-Management-System.

Leistungsumfang

Scienlab bietet kundenspezifische Einzelplatzlösungen, integrierte Prüfsysteme bis hin zu schlüsselfertigen Testlaboren – alles aus einer Hand: 

  • Planung, Organisation und Realisierung
  • Einbindung von Temperatur- und Klimakammern sowie Prüflingskonditionierung
  • Kontaktiersysteme für eine bedienerfreundliche Prüflingsanbindung
  • Einbindung kundenseitiger Ladegeräte
  • Erarbeitung und Realisierung umfassender Sicherheitskonzepte
  • Inbetriebnahme, Wartung, Kalibrierung etc.

Highlights

  • Rückspeisefähigkeit für einen höchst energie- und kosteneffizienten Betrieb
  • Verwendung des Modul- als Zell-Testsystem und des Pack- als Modul-Testsystem bei relativ gleichbleibender Messgenauigkeit
  • Impedanzspektroskopie in jedem Kanal
  • Zeitsynchrone Messdatenerfassung
  • Präzise Messtechnik für reproduzierbare Ergebnisse
  • Modulares Konzept für eine flexible Zusammenstellung der Testumgebung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung an neue Anforderungen dank intensivem Applikationsaustausch mit Kunden

Applikationsfilter

Zellproben testen

Mehr Infos

Batteriezellen formieren

Mehr Infos

Batteriezellen testen

Mehr Infos

Batteriemodule testen

Mehr Infos

Batteriepacks testen

Mehr Infos
Nach oben